Marburg-Biedenkopf

Die Jagdgenossenschaft Stadtallendorf-Niederklein im Landkreis Marburg-Biedenkopf verpachtet ihren Jagdbezirk ab dem 01.04.2020.

Es handelt sich um ein Niederwildrevier mit ca. 620 ha bejagbarer Fläche incl. 67 ha Wald und 4 ha Gewässer. Pachtinteressenten können sich mit dem Jagdvorsteher Ulrich Kraus, Allendorfer Str. 3, 35260 Stadtallendorf-Niederklein, Mobil: 0172 / 6720625, spätestens bis zum 15. Februar 2020 in Verbindung setzen. Revierbesichtigungen sind nach vorheriger Absprache möglich.

gez. Der Jagdvorstand