Landkreis Kassel

Die Jagdgenossenschaft Bad Emstal-Riede verpachtet die Jagdnutzung des gemeinschaftli-chen Jagdbezirks zum 01.04.2020 für die Dauer von 10 Jahren. Bad Emstal-Riede ist ein Ortsteil der Gemeinde Bad Emstal, liegt in der reizvollen Landschaft des südlichen Habichtswalds und gehört zum Landkreis Kassel.

Der Jagdbezirk umfasst eine Fläche von ca. 300 ha, hiervon sind ca. 30 ha Waldfläche. Vorkommende Wildarten sind Rehwild, Niederwild und Schwarzwild. Pachtangebote sind an nachfolgenden Kontakt zu richten: Jagdgenossenschaft Riede Jagdvorsteher Egon Bringmann Kirchberger Str. 17 34308 Bad Emstal-Riede Telefon 05624/1248; Fax 05624/926312 Die Frist zur Gebotsabgabe endet am 31.01.2020.

Die Jagdgenossenschaft behält sich den Zuschlag vor und ist weder an das Höchstangebot gebunden noch zur Zuschlagserteilung verpflichtet.

 
gez. Der Jagdvorstand