Werra-Meißner-Kreis

Idyllische Hochwildjagd mit Rot-, Reh-, Schwarz- und Muffelwild. Gelegen am Fuße des Meißners mit ca. 424 ha bejagbarer Fläche, davon 205 ha Wald. Ab 01.04.2021 neu zu verpachten. Die Übernahme des Wildschadens wird erwartetet. Informationen unter jagdgenossenschaftkuechen@freenet.de

Gebotsende am 15.01.2021

gez. Der Jagdvorstand