Vogelsberg

Die Jagdgenossenschaft Hessisch Radmühl verpachtet ihren Jagdbezirk neu. Der Jagdbezirk liegt in der Großgemeinde Freiensteinau und kann ab dem 01.04.2022 auf 10 Jahre gepachtet werden. Die Größe des Jagdbezirks beträgt 305 ha. Davon sind 251 ha Feld und Wiesen, 39 ha Wald sowie 3 ha Gewässer und 12 ha nicht jagdbare Fläche. Der Wildschaden ist vom Jagdpächter zu 100% zu übernehmen. Die Jagdgenossenschaft behält sich den Zuschlag vor und ist weder an ein Höchstangebot gehalten noch zur Zuschlagsverteilung verpflichtet. Besonders großen Wert wird auf die Zusammenarbeit zwischen Jagdpächter und Landwirten gelegt. Schriftliche Angebote können bis zum 31.10.2021 an E-Mail-Adresse: jagd-grosskopf@web.de abgegeben werden.

gez. Der Jagdvorstand